sugar daddy dating app

Sugar Daddy Dating App | Erfolglos auf der Suche?

26. Februar 2020redaktion

Von dem Begriff “Sugar Daddy” hat der eine oder andere Leser sicher schon mal etwas gehört, meist dabei aber in einem humoristischen Sinne. Man spricht von Sugar Daddy, wenn in diesem Fall eine männliche Person, meist seine Liebespartnerin, Freundin oder Ehefrau finanziell aushält. Eine genaue Definition gibt es hierbei natürlich nicht, ab welchem finanziellen Aufwand man als so etwas zu bezeichnen wäre. Im Gegensatz zu dem Begriff “Sugar Daddy” gibt es auch noch die Bezeichnung “Sugar Babe”, was sich genau auf die Damen bezieht, die im Rahmen einer Partnerschaft, Affäre oder auch Ehe, finanziell ausgehalten werden. Eine Sugar Daddy Dating App soll helfen den passenden Sugar Daddy zu finden.

Sugar Daddy Dating App – Sugar Daddy als “Fetisch”

Tatsächlich findet sich der Begriff Sugar Daddy auch in der Welt des Fetisches wieder. In so einem Fall handelt es sich um Beziehungen, die teilweise einzig und alleine dem Zweck dienen, sich als Sugar Daddy von seinem Sugar Babe, erniedrigen zu lassen oder eben eine Art Machtgefühl zu erlangen. Diese Erniedrigung oder Macht erfolgt in Form des eigenen finanziellen Aufwands, den man für sein Sugar Babe erbringen muss, um dieses zufriedenzustellen. Ein solcher Fetisch und die Ausübung solcher Fantasien, kann natürlich auch im Rahmen einer eigentlich normalen Partnerschaft stattfinden, wenn beide Parteien sich mit Gedanken dieser Art anfreunden können.

Allerdings gibt es im Gegensatz dazu auch Personen, meist wohlhabende, ältere aber auch jüngere Männer, die ganz spezifisch nach einer Art Beziehung suchen, wo sie selbst finanziell ausgenutzt werden. Hierfür gibt es mittlerweile sogar die eine oder andere Sugar Daddy Dating App.

sugar daddy dating app

Sugar Daddy Dating App – Gibt es das?

Wie am Ende des vorangegangenen Abschnittes schon angesprochen wurde, gibt es in der Tat die eine oder andere Sugar Daddy Dating App. Dabei handelt es sich um Dating-Plattformen, wie man diese heute überall wiederfindet, insbesondere als App für Smartphones und Tablet-PCs. Die meisten dieser Apps richten sich jedoch nicht an Personen, die einem bestimmten Fetisch haben und diesen ausleben wollen. Dafür muss man dann auf spezielle Apps setzen, wie zum Beispiel auf eine Sugar Daddy Dating App.

Sugar Daddy Dating App – Wo finde ich eine?

Wenn Sie für sich selbst festgestellt haben, dass Sie eine ähnliche Neigung in sich Tragen und nach einem kleinen Abenteuer suchen, so sollten Sie sich im Vorfeld im Klaren darüber sein, worauf Sie sich einlassen. Nicht selten werden im Vorfeld solcher Sugar Daddy / Sugar Babe Beziehungen, Verträge unterschrieben, sodass am Ende kein beider Parteien auf die Idee kommt, sich gegenseitig zu verklagen, um dabei sein Geld zurückzuverlangen. Wenn Sie sich darüber im Klaren sind, so finden Sie Sugar Daddy Dating Apps meist ausgehend von verschiedenen Fetisch-Plattformen.

sugar daddy dating app

Im Internet gibt es etliche Foren und Portale, die sich mit dem Thema Fetisch beschäftigen und die meisten davon, greifen natürlich auch das Thema Sugar Daddy und Co. auf. Man kann schon innerhalb dieser Foren viele Gleichgesinnte finden und hin und wieder gibt es auch passende Apps zu diesen Seiten. Hier nochmals ein paar Tipps für die Suche nach Sugar Daddy Dating Apps:

  • sich in Foren umschauen
  • nach Fetisch-Portalen suchen
  • allgemeine Fetisch oder BDSM Apps anschauen
  • sich im Vorfeld jeden Schritt gut überlegen
Prev Post Next Post